8 Artikel

pro Seite

8 Artikel

pro Seite

E Bike Ladestation / Ladesäule | Fahrrad | Pedelec und solar betrieben  

Hier haben Sie eine Auswahl an Lademöglichkeiten für e Bikes. Je nachdem wo Sie laden möchten oder wofür Sie eine Fahrrad Ladestation benötigen, kommen passende Produkte für Sie in Frage.

Durch den Ausbau der Elektromobilität werden E Bikes auch immer wichtiger. Dies ist sowohl um die Innenstädte von Emmissionen freizuhalten als auch weitere Strecken mit dem Fahrrad zurücklegen zu können. Was vorher mit viel Mühe oder Anstrengung verbunden war, ist durch Elektrofahrräder einfacher geworden. Man kann gemütlich weite Radtouren planen und so die schönen Landschaften genießen. Damit Sie auch immer die gute Unterstützung des Ebikes  haben muss das Fahrrad auch aufgeladen sein oder auf der Tour geladen werden.

Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. So bieten einige Hotels, Gaststätten, Restaurants und sogar Kommunen Lademöglichkeiten für Fahrräder an.

Installation von Fahrrad Ladestationen

Je nachdem welche Möglichkeiten gewünscht sind, ist die Installation der Ladestation leicht oder etwas aufwendiger. Man muss erstmal wissen wie viele Ladepunkte man anbieten möchte. Dementsprechend muss auch die passende Elektroinstallation gelegt werden. Hier kann Ihnen Ihr Elektriker das passende Kabel mit richtiger Absicherung verlegen und anschließen.

Je nachdem wie weit der Elektroanschluss ist muss teileweise der Boden aufgemacht werden. Hier ist zusätzlich mehr Aufwand notwendig.

Je nach Ausführung können die Elektrofahrradfahrer den Akku und sogar Gepäcksachen in ein Schließfach verstauen, was zusätzlichen Mehrwert liefert.

Möglich sind auch Optionen wie ein zusätzliches Solarpanel, wo der Strom der Sonne direkt in den Akku geladen wird. An diesen Fahrrad Ladestationen sind an einem Mast Photovoltaik Platten installiert.

E Bike Ladestationen als Wandladestationen

Diese Fahrrad Ladestationen kann man an bereits vorhandene Mauern, Wände oder sonstiges Ständerwerk montieren. Der Vorteil hier ist, dass man keine zusätzlichen Befestigungsmaterial braucht.

Ladestationen als Bodenmontage

Hier kann man die E Bike Ladestationen überall montieren. Dazu braucht man entweder schon vorhandenes Fundament oder muss erst ein neues Fundament setzen. Der Vorteil hier ist die Flexibilität und die Robustheit der Ladestationen.

Fahrradladestationen als Ständer

Mit dieser Art der Montage haben Sie einen Vorteil, dass man hier zusätzliche Möglichkeiten bietet, wo man die Fahrräder direkt abstellen kann. Die Fahrradfahrer können auch hier bequem ein Schloss um das Metallgerüst legen und so das Fahrrad gegen Diebstahl sichern.

Anwendung Laden von E Bikes an Hotels , Gaststätten

Sie möchten Ihren Gästen einen extra Service bieten und eine Ladung eines Elektrofahrrads ermöglichen ? Dies ist eine gute Möglichkeit mehr Kunden in Ihr Hotel oder Ihr Restaurant zu bekommen. Eine Ladung eines Fahrrads kostet für Sie als Anbieter noch nicht einmal 1 € (bei 2 Stunden Ladung und 0,25 € pro kWh).  Die meisten Elektrofahrrad Fahrer planen auch größere Touren durch schöne Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Viele planen auch einen Zwischenhalt für eine Essenspause ein oder wollen etwas Interessantes besichtigen. So ist genau an diesen Stellen eine E Bike Ladestation perfekt. Die Gäste können Ihr Elektrofahrrad aufladen und gleichzeitig auch den Service nutzen.

Laden von E Bikes an Sehenswürdigkeiten

Ladestationen an Sehenswürdigkeiten sind auch sehr gut für E Fahrradfahrer. So kann man ganz in Ruhe sich die Sehenswürdigkeit anschauen und danach wieder eine längere Strecke mit dem Fahrrad und Unterstützung durchführen.

Die Installation von E Bike Ladestationen an Sehenswürdigkeiten ist auch für die Betreiber von Vorteil. So kann man sich auch für Menschen präsentieren, die längere Radtouren planen. Durch die Präsentation sowohl im Internet als auch auch z. B. Regionenseiten, Regionalzeitschriften usw. werden mehr Menschen auf die Sehenswürdigkeiten aufmerksam und man kann mehr Besucher generieren.